Am Donnerstag, den 16. und Freitag, den 17. November 2023 findet die Hotel Interiors Experience (HIX) statt, eine grundlegende Veranstaltung für Betreiber der Hoteldesignbranche. Das Treffen, das als prestigeträchtigster Treffpunkt zwischen Marken, Planern, Designern, Architekten und Hoteliers gilt, begrüßt jedes Jahr rund 200 Aussteller aus der ganzen Welt und bietet ein außergewöhnliches Angebot aus Konferenzen, Networking und Installationen.

Zu diesem Anlass wird das Business Design Centre in London, der Veranstaltungsort, eine Ausstellung der wichtigsten Marken der Branche beherbergen, die einen außergewöhnlichen Ausstellungsraum schaffen wird.

 

 

Hotel Interiors Experience 2023: Die diesjährige Veranstaltung

Die diesjährige Ausgabe steht unter dem Motto “Ein Raum mit Blickwinkel“. Ausstellungen, Ausstellungen und öffentliche Treffen folgen einem roten Faden, der dem Hoteldesign gewidmet ist, in einem vielstimmigen Dialog, dessen gemeinsame Spannung darin besteht, alle Akteure in einen visuellen und emotionalen Diskurs einzubeziehen.

Die Veranstaltung wird durch die Beiträge einiger der größten Vertreter der Branche belebt und bietet eine Reihe von Diskussions- und Unterhaltungsmomenten. HIX ist eine Wachstumschance, die nützlich ist, um die unterschiedlichsten Visionen der verschiedenen Marktteilnehmer aufzunehmen, die in einem anregenden Kontext vereint sind und in der Lage sind, neue Ideen und Vorschläge zu katalysieren.

Unsere Präsenz auf der HIX in London

Auch bei der Ausgabe 2023 der HIX London wird unsere Marke präsent sein. Monteleone wird die Ehre haben, sich selbst und das Made in Italy anlässlich der legendärsten Veranstaltung des Jahres zusammen mit internationalen Ausstellern zu vertreten. Unsere Mission wird es sein, unsere Geschichte durch die repräsentativsten Elemente unserer Identität zu erzählen: Materialqualität, Pflege der Formen, Begegnung zwischen Schönheit und Zweckmäßigkeit.

Venus: der beleuchtete Spiegel Von Spekkio

Unsere Kreationen sind alle von Spekkio signiert, der Marke die die reflektierenden Lösungen authentifiziert, die in unserer Stilwerkstatt entstanden sind. Das Flaggschiff unserer Arbeit ist das mirror Venus, ein unkonventionelles Projekt, das aber gleichzeitig in der Lage ist, ein vertrautes Gefühl zu vermitteln. Der Spiegel hat ein minimalistisches Design, das sich durch ein schlankes, aber wirkungsvolles Profil und kreisrunde, fesselnde und verführerische Linien auszeichnet.

Im Inneren des Hauptspiegels befindet sich ein Vergrößerungsspiegel, der dank einer von unseren Designern intern patentierten Technologie mit einer einfachen Handbewegung auf die gewünschte Höhe eingestellt werden kann.

Venus wird zur Erzählerin und zur vollständigen Manifestation unseres Design-Credos, das sich auf die Werte Eleganz, technische Innovation und formale Attraktivität konzentriert.

specchiere-monteleone
Hotel-Lutetia-Paris-France-G2

Der Monteleone Einbau-Kosmetikspiegel

Nicht nur Venus: Das HIX Event 2023 wird auch die ideale Gelegenheit sein, die Geschichte unseres eingebauter kosmetischer Spiegel zu erzählen, einer Lösung, die entwickelt wurde, um Stil mit Technologie, Ästhetik mit Funktionalität zu verbinden, in vollem Respekt vor einer Tradition, die Es war schon immer die Seele und das Unterscheidungsmerkmal unserer Schöpfungen.

Wir freuen uns darauf, Sie am 16. und 17. November 2023 in London im Business Design Centre begrüßen zu dürfen.

hix

MONTELEONE SRL

Unsere Website

https://monteleone.it

Dokumente zum Datenschutz

Cookies Policy

Privacy Policy

häufig gestellte Fragen

FAQ

Kontakte

Telefon

+(039) 0322-913406

+(039) 0322-076330

EMail

contact@monteleone.it

Adresse

Via C. di Nassiryah 5 - 28024
Gozzano (NO) - Italy

Monteleone S.r.l. a Socio Unico - C.F. P.IVA. e REG.IMPRESE NO: IT01588360030 - Capitale sociale: € 50.000,00 i.v. - N. REA: NO-183732 - 2021 © All Rights Reserved.

"Das Unternehmen hat im Haushaltsjahr 2020 eine staatliche Beihilfe gemäß Artikel 52 des Gesetzes 234/2012 erhalten, die im Nationalen Register für staatliche Beihilfen veröffentlicht werden muss und auf die im Transparenzabschnitt des Nationalen Registers für staatliche Beihilfen verwiesen wird."